Low Price Guarantee
We Take School POs
ństhetik und Aisthesis. Das Wesen der Wahrnehmung
Contributor(s): Anonym (Author)

View larger image

ISBN: 3668057915     ISBN-13: 9783668057913
Publisher: Grin Publishing
OUR PRICE: $18.45  

Binding Type: Paperback
Language: German
Published: October 2015
Qty:
Additional Information
BISAC Categories:
- Philosophy | History & Surveys - General
Physical Information: 0.04" H x 7" W x 10" (0.12 lbs) 20 pages
 
Descriptions, Reviews, Etc.
Publisher Description:
Studienarbeit aus dem Jahr 2015 im Fachbereich Philosophie - Philosophie des 17. und 18. Jahrhunderts, Note: 1,0, Universit t der K nste Berlin (Bildende Kunst), Sprache: Deutsch, Abstract: Es soll in dieser Arbeit zun chst der Begriff sthetik eingef hrt und dessen berholung und Neubewertung im 18. Jahrhundert durch den Philosophen Alexander Gottlieb Baumgarten dargelegt werden. Dem folgt eine genaue Betrachtung des Wesens der Wahrnehmung, bei der die geistige, leibliche und sinnliche Komponente untersucht wird. Hierf r werden Theorien und Erkl rungsmodelle des K nstlers Josef Beuys, der Philosophen Georg Picht und Wolfgang Welsch, des Philosophen und Ph nomenologen Maurice Merleau-Ponty sowie des amerikanischen Psychologen James J. Gibson herangezogen. Danach werden ltere und aktuelle Methoden der sinnlichen Wahrnehmungserziehung vorgestellt und diskutiert. Abschlie end sollen die Aufgaben und Ziele der Wahrnehmungserziehung, die der Herausbildung eines reflektierenden, kritischen Bewusstseins dienen, zusammengefasst werden.
 
Customer ReviewsSubmit your own review
 
To tell a friend about this book, you must Sign In First!