Low Price Guarantee
We Take School POs
"Krieg Im Frieden"
Contributor(s): Kronenbitter, GŁnther (Author)

View larger image

ISBN: 3486567004     ISBN-13: 9783486567007
Publisher: Walter de Gruyter
Retail: $150.99OUR PRICE: $110.22  
  Buy 25 or more:OUR PRICE: $101.16   Save More!
  Buy 100 or more:OUR PRICE: $96.63   Save More!


  WE WILL NOT BE UNDERSOLD!   Click here for our low price guarantee

Binding Type: Hardcover
Language: German
Published: November 2003
Qty:

Click for more in this series: Studien Zur Internationalen Geschichte
Additional Information
BISAC Categories:
- History | Modern - General
- History | Europe - Austria & Hungary
- Political Science | Political Ideologies - Nationalism & Patriotism
LCCN: 2004365099
Series: Studien Zur Internationalen Geschichte
Physical Information: 1.25" H x 6.14" W x 9.21" L (2.21 lbs) 591 pages
Themes:
- Chronological Period - Modern
- Cultural Region - Central Europe
Features: Bibliography, Index, Maps
 
Descriptions, Reviews, Etc.
Publisher Description:
Seit 1906 forderte die F hrung der k.u.k. Armee immer wieder, auf Krieg als Mittel zur Stabilisierung der Gro machtposition sterreich-Ungarns zur ckzugreifen. Dabei verf gte das Habsburgerreich gar nicht ber die milit rischen Ressourcen f r einen Kampf an mehreren Fronten: Die politischen Strukturen der Doppelmonarchie verhinderten eine massive Aufr stung und die milit rischen Absprachen mit Deutschland und Italien boten keinen Ersatz f r mangelnde eigene Schlagkraft. Der Wiener Generalstab setzte dennoch auf umfassende Operationsplanungen und die rigorose Ausrichtung des Friedensalltags der Armee auf den Kriegsfall. In den Krisen ab 1908 bestimmten daher auch keineswegs nur die Versatzst cke zeitgen ssischer Weltanschauungsangebote oder konkrete Gruppeninteressen das Handeln der Milit relite; genauso wichtig waren die durch den "Krieg im Frieden" gepr gten Denkmuster.
 
Customer ReviewsSubmit your own review
 
To tell a friend about this book, you must Sign In First!